DIES Gartenhütte. DIES illa.

Tage der Gartenhütte

Und dann ging der Spaß weiter: Raus mit dem Zeugs. Raus mit der Verkleidung. Raus mit der Glaswolle.

Das mit dem “raus mit” habe ich ein wenig übertrieben. Zusammen mit meinem Brecheisen wütete ich in der Hütte. Die wilde Hatz nahm ein drastisches Ende als Samstags kurz nach 4 ein Teil des Zwischengebälks recht rasant nach unten kam.

Am Ende waren es 360kg Glaswolle und eine gute Tonne Holzmaterial, was wir zu viert ausgebaut, hochgeschleppt und entsorgt hatten.

Als wäre der Himmel zornig auf uns gewesen, schickte er uns einen Gewittersturm entgegen. Nichts konnte uns aufhalten. Die Renovierung geht weiter.