Hochbetrieb am Insektenhotel

Viel Betrieb am Insektenhotel

Nachdem rechtzeitig zu Ostern das Insektenhotel errichten worden war, ist es nun an der Zeit für eine Zwischenbilanz.

Mag sein, dass die Tourismusbranche in Gerlingen nicht gerade am blühen ist. Das Insektenhotel in den Finsteren Kehlen kann sich über mangelnden Zuspruch nicht beschweren. Es ist die Hölle los. Wildbienen haben die Hölzchen für sich entdeckt und bauen da fleißig ihre Nester rein.

Allerdings gibt es auch ungebetene Gäste. 5 verschiedene Spechte haben wir gestern gezählt. Die freuen sich natürlich auch über so toll präsentiertes Futter. Da werde ich wohl bauliche Gegenmaßnahmen treffen müssen.